WAHL DES ARCHIVES

Rückblick Fachvortrag 2019

18.11.2019 17:29

Drei äußerst interessante Referenten bekamen die ca. 250 Teilnehmer des Fachvortrags 2019 am Samstag, 16.11.2019 im Kurtheater von Bad Wörishofen zu hören.

Fachvortrag im Kurhaus Bad Wörishofen

10.09.2019 13:17

Bereits zum vierten Mal in Folge veranstaltet die Freiw. Feuerwehr Bad Wörishofen in Kooperation mit dem Kreisfeuerwehrverband Unterallgäu einen Feuerwehr-Fachvortrag in Bad Wörishofen. Das beherrschende Thema in diesem Jahr ist die Sicherheit im Atemschutzeinsatz. Für den Fachvortrag, der am Samstag, 16.11.2019 im Kursaal Bad Wörishofen stattfindet, konnten wieder hochkarätige Referenten gewonnen werden.

Hauptübung der FF Bad Wörishofen

29.07.2019 17:05

Die diesjährige Hauptübung der Freiw. Feuerwehr Bad Wörishofen fand im ehemaligen kath. Pfarr- und Jugendheim in der Oberen Mühlstraße statt. Dieses Gebäude soll demnächst einem Neubau von Wohnhäusern weichen. Abrissgebäude sind immer wieder interessante Übungsgebäude für die Feuerwehr, weil dort in der Regel nicht auf nicht auszuschließende Schäden durch Löschwasser oder sonstige durch die Übung entstehende Schäden am Objekt Rücksicht genommen werden muss.

BRK Familienfest der BRK Bereitschaft Bad Wörishofen

13.05.2019 08:35

Die BRK Bereitschaft Bad Wörishofen veranstaltet am Sonntag, den 19.05.2019 ein BRK-Familienfest anlässlich Ihres 125jährigen Jubiläums.

Notruf 112: Internationaler Tag des Notrufs am 11.02.

11.02.2019 07:18

Im Landkreis Unterallgäu nimmt die Integrierte Leitstelle (ILS) in Krumbach die Notrufe der Landkreise Unterallgäu, Günzburg, Neu-Ulm und der kreisfreien Stadt Memmingen entgegen und meldet diese an die nötigen Feuerwehren und den Rettungsdienst weiter.

Jahreshauptversammlung 2019

05.01.2019 19:30

Zu Beginn des neuen Jahres zieht die Freiw. Feuerwehr Bad Wörishofen am Abend vor Dreikönig traditionsgemäß Bilanz über das abgelaufene Jahr. Vereinsvorstand Hans Peter Roiser und Kommandant Peter Eichler konnten zahlreiche Mitglieder, den ersten Bürgermeister Paul Gruschka, zweiten Bürgermeister Stefan Welzel, einige Stadträte, Kreisbrandrat Alexander Möbus und weitere geladen Gäste begrüßen.